zurück
Karl Heinz Jahnke:

Karl Heinz JahnkeProf. Dr. phil. Karl Heinz Jahnke (* 1934) war ab 1966 Dozent für neue und neueste Geschichte in Greifswald, ab 1968 in Rostock, wo er 1973 eine Professur für Deutsche Geschichte der neuesten Zeit antrat. Haupt­lehrgebiete: Geschichte der NS-Diktatur, Deutsche Geschichte des 20. Jahrhunderts, Geschichte der Weimarer Republik und der Arbeiterbewegung. 1991 im Rahmen der prokapitalistisch-proimperialistischen Gleichschaltung entlassen und durch einen westdeutschen Quislingsprofessor ersetzt, beschäftigt sich Karl Heinz Jahnke seitdem freiberuflich verstärkt mit der Geschichte des Hitlerfaschismus und des antifaschistischen Widerstandes. Zahlreiche Veröffentlichungen.


Bei Ahriman erschienen: Ermordet und ausgelöscht – Zwölf deutsche Antifaschisten



AHRIMAN-Verlag GmbH
Postfach 6569, D-79041 Freiburg
Stübeweg 60, D-79108 Freiburg
Telefon +49-(0)761-502303
Telefax +49-(0)761-502247
Impressum
AGBs