zurück
Zoran Jovanović:

Zoran Jovanović absolvierte das Studium der Physik an der naturwissenschaftlich-mathematischen Fakultät der Universität Belgrad. Im Laufe seiner 30jährigen journalistischen Tätigkeit war er Mitbegründer der Zeitung Vlaseničke novosti und des Radio-TV Vlasenica (VRT). Während des jugoslawischen Bürgerkriegs leitete er den Informations­dienst des Drina-Korps in der serbisch-bosnischen Armee. Zwischen 1992 und 1995 beobachtete und dokumentierte er als Augenzeuge zahlreiche Verbrechen an den Serben in der Region um Srebrenica, begangen von moslemischen Todesschwadronen unter dem Kommando des Kriegsverbrechers Naser Orić. Zoran Jovanović ist am 13. Juli 2013 im Zuge weiterer Recherchen unter ungeklärten, äußerst mysteriösen Umständen ums Leben gekommen.


Bei Ahriman erschienen: Srebrenica – wie es wirklich war

Zum Tod unseres Autors Zoran Jovanović: Ketzerbriefe 185
 


AHRIMAN-Verlag GmbH
Postfach 6569, D-79041 Freiburg
Stübeweg 60, D-79108 Freiburg
Telefon +49-(0)761-502303
Telefax +49-(0)761-502247
Impressum
AGBs