weiter zurück

Flugschrift Nr. 6

Herausgegeben von einem Autorenkollektiv

Von Ehrenberg bis Seehofer

Reportagen und Analysen aus dem Gesundheitswesen

Von Ehrenberg bis Seehofer
154 S., 4 Abb., 6 Faks., 5 Schaubilder
EUR 7,50
ISBN: 978-3-89484-400-4
(ISBN-10: 3-89484-400-0)
Erschienen 1993

Um zu bestellen, klicken Sie hier
Die Versandkosten stehen hier


Diese Flugschrift ist zum einen ein Buch von Ärzten für Ärzte; wir haben hier unsere Beobachtungen und Erfahrungen zusammengetragen, die wir allen im Gesundheitsbereich Tätigen und Studierenden zur Diskussion stellen wollen. Aber es wendet sich nicht nur an jene, die zum verlängerten Arm einer menschenverachtenden Politik degradiert werden sollen. Vielleicht wird der eine oder andere, der sein Taxi zum Arzt nicht mehr bezahlen kann, der ohne Zähne in die Kamera lächelt oder beim Doktor eine Gesundheitspredigt statt der notwendigen Medikamente erhält, doch an einem Überblick und einem Verständnis der herrschenden Verhältnisse und ihrer Hintergründe interessiert sein.
    Die einzelnen Kapitel widmen sich den Fragen, wie die langsame Verkrüppelung zur definitiven Billigmedizin vonstatten ging (Kapitel 1), wie die propagandistische Vorbereitung dafür aussah (Kapitel 2) und wie es diesem Staat gelingt, aus Ärzten willfährige Handlanger dieses schmutzigen Unternehmens zu machen (Kapitel 3). Darüber hinaus stellt ein Kapitel über die Zustände in der ehemaligen DDR das Verfahren und Prinzip der Demontage des Gesundheitswesens sozusagen noch einmal im Zeitraffer dar - die Installation westlicher 'Werte' in statu nascendi (Kapitel 4). Kapitel 5 schließlich illustriert die Gegenwart durch einige Reportagen von Ärzten aus Praxis und Krankenhaus, die gewissermaßen hinter den Kulissen die Auswirkungen der 'Reformen' beobachten können, die für den Patienten sicher viele aufschlußreiche Details - von der anderen Seite - enthalten. Das letzte Kapitel stellt einen Ausblick dar - ein Blick über den Teich, in die USA, denn dort sitzen die Vorbilder und Strategen dieser neuen Weltordnung, die äußerst genaue Vorstellungen davon haben, wie es dem Rest der Welt ergehen soll - solange er sich nicht wehrt. Amerika zeigt, wo auch das deutsche Gesundheitswesen enden wird, und wir empfehlen, sich davon wie von der eigenen Geschichte und Gegenwart eine klare Vorstellung zu machen.


"'Von Ehrenberg bis Seehofer' ist ein Buch, dessen Klarheit und Stringenz beeindrucken, dessen Schlußfolgerungen zum Nachdenken anregen und dessen Übersicht für das Verständnis der aktuellen Situation unabdingbar ist."
Deutsches Ärzteblatt





AHRIMAN-Verlag GmbH
Postfach 6569, D-79041 Freiburg
Stübeweg 60, D-79108 Freiburg
Telefon +49-(0)761-502303
Telefax +49-(0)761-502247
Impressum
AGBs