weiter zurück

Reihe: Unerwünschte Bücher zur
Kirchen- und Religionsgeschichte Nr. 4

Jacques-René Hebert - Den Papst an die Laterne, die Pfaffen in die Klapse!

Jacques-René Hébert

»Den Papst an die Laterne, die Pfaffen in die Klapse!«

Schriften zu Kirche und Religion
(1790-1794)

Übersetzt und erläutert von Peter Priskil


521 S., 31 Abb., 3 Übersichtskarten
mit Personenregister, Zeittafel und Literaturverzeichnis
EUR 29,50
ISBN: 978-3-89484-600-8
(ISBN-10: 3-89484-600-3)
Erschienen 2003

Um zu bestellen, klicken Sie hier  
Die Versandkosten stehen hier


Jacques-René Hébert (1757-1794) ist neben Marat der bedeutendste, freilich übel beleumundete und mittlerweile gänzlich in die Vergessenheit gestoßene Kämpfer und Agitator für Freiheit und Gleichheit der französischen Revolution. Maßgeblich ihm ist die mehrmonatige Entchristianisierung des revolutionären Frankreich zu verdanken.


Inhalt

  • Statt eines Vorworts
  • Jacques-René Hébert
    • Auf den Spuren des Père Duchesne, oder:
      Von der Brüchigkeit historischer Überlieferung
    • Um wen handelt es sich?
    • Kindheit und Jugend in provinzieller Enge
    • Elendsjahre in Paris
    • Hébert schärft die Feder
    • Der »Père Duchesne«
  • Textteil
    • Die Entstehung der Religion
    • Runter mit den Glocken!
    • Der Père Duchesne nimmt dem Abbé Maury die Beichte ab
    • Eine Abreibung für den Abbé Maury
    • Der Abbé Maury – Sprachrohr der Konterrevolution
    • Der Klerus macht gegen die Revolution mobil
    • Die Zivilverfassung des Klerus und das Veto des Königs
    • Wider die Bimmler, Glockenläuter und Küster
    • Eine Schlägerei vor der Notre-Dame
    • Verdammt patriotische Weihnachten
    • Der Zivileid des Klerus und ein Knallkopf von Bischof
    • Der Père Duchesne besucht den Bischof von Autun
    • Führt endlich die Scheidung ein!
    • Der Père Duchesne im Jakobinerklub
    • Ein Anschlag der Pfaffen auf den Altar des Vaterlands
    • Das Duell des Abbé Maury
    • Die Pfaffen verweigern den Zivileid
    • Der Pariser Erzbischof hetzt gegen den Zivileid
    • Der Père Duchesne besäuft sich mit Mirabeau
    • Wählt patriotische Pfarrer!
    • Eine apokalyptische Schlacht
    • Rede des Père Duchesne an adlige Rom-Pilgerinnen
    • Dolche à l'Italienne
    • Klerikale Hetzschriften schüren den Bürgerkrieg
    • Ein klerikales Massaker in der Bretagne
    • Ein Pogrom gegen die Patrioten im Languedoc
    • Der Père Duchesne spielt dem Abbé Maury einen Streich
    • Ein Papst zum Wegwerfen
    • Schickt die Pfaffen in die Klapse!
    • Der Père Duchesne im Paradies
    • Avignon ist in Gefahr!
    • Der Abbé Maury bekommt den Arsch versohlt
    • Macht endlich Ernst mit der Revolution!
    • Herr Veto nimmt die Pfaffen unter seine Fittiche
    • Weltrepublik statt Pfaffenregiment!
    • Eine klerikale Verschwörung
    • Die Revolutionsarmee marschiert
    • Der Père Duchesne als Beichtvater beim Säufer Capet
    • Die Generalbeichte der Marie-Antoinette
    • Ein Nachruf auf Ludwig den Letzten
    • England als Kriegstreiber gegen das revolutionäre Frankreich
    • Die Vendée steht in Flammen
    • Eine klerikale Provokation in Paris
    • Die Ermordung Marats
    • Der Startschuß zur Entchristianisierung
    • Ein Fest im Tempel der Vernunft
    • Republikanisches Theater statt Gottesdienste!
    • Der Sieg über die Konterrevolution in der Vendée
    • Eine Feier zur Abschaffung der Sklaverei
    • Die Unwissenheit – Todfeind der Freiheit
  • Epilog
  • Zeittafel
  • Literatur
  • Personenregister



AHRIMAN-Verlag GmbH
Postfach 6569, D-79041 Freiburg
Stübeweg 60, D-79108 Freiburg
Telefon +49-(0)761-502303
Telefax +49-(0)761-502247
Impressum
AGBs